RPG zur Bücherreihe 'Die Gilde der schwarzen Magier'. Die Handlung setzt nach einem alternativen Ende des letzten Buches ein.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Magiergilde zu Kyralia
Admin
avatar

Der Charakter
Status:
Alter: XX
Infos: Das Herz der Magier bildet die Magiergilde zu Kyralia. Hier findet jeder, der magisches Potenzial vorzuweisen hat, die Möglichkeit, eine magische Ausbildung zu erhalten.
Magiergilde zu Kyralia

» Anzahl der Beiträge : 56
» Anmeldedatum : 06.01.16
BeitragThema: Storyline   Do Jan 07, 2016 7:42 pm

Storyline








.

Vergangenes
Don't Forget about the past


Wir schreiben das Jahr 724 nach den Sachakanischen Kriegen in Kyralia. Fast ein Jahr ist mittlerweile vergangen seit die Ichani aus Sachaka in Imardin, der Hauptstadt Kyralias, eingefallen waren. Vieles hat sich innerhalb dieses kurzen Zeitraumes bereits verändert – in mancherlei Hinsicht sowohl zum Guten als auch zum Schlechten. Neben dem Schaden, der in der Stadt entstanden ist, hatte jedoch vor allem die Magiergilde zu Kyralia viele Menschenleben zu betrauern.
Es war der Krieger Lord Makin, der die Gilde mittels Gedankenrede vom Fort aus auf den anstehenden Angriff der ausgestoßenen Sachakaner aufmerksam machte. 8 Magier – dazu fähig, schwarze Magie zu wirken – fielen über das Land ein, um sich der Kraft der Gildenmagier zu bemächtigen und sich an den längst vergangenen Niederlagen der damaligen Kriege zu rächen. Die Gildenmagier – ohne das Wissen über das Wirken schwarzer Magie – konnten dem Ansturm der Ichani nicht lange standhalten. Es war Rettung in letzter Sekunde, als die aus der Gilde verbannten Schwarzmagier Akkarin und Sonea den Verteidigern zur Hilfe eilten, um die Vernichtung Kyralias aufzuhalten. Nach einem harten Kampf ging die stark dezimierte Magiergilde schließlich als Sieger hervor.

Gegenwärtiges
Answers to the Past

Infolgedessen musste sich einiges ändern. Die Angst eines erneuten Angriffes wuchs in der Bevölkerung – die  Gilde wurde für schwach gehalten. Zum Schutz der Stadt wurden die Gesetze verändert, um den Schwarzmagiern Akkarin und Sonea das Bleiben zu gestatten. Die Stadt lag in Trümmern. Die Verwüstung hatte schlimmste Ausmaße angenommen – Ausmaße, die niemand einzuschätzen vermochte. Die Zeit des Wiederaufbaus begann und mit ihr gingen die Armen und Reichen Hand in Hand. Hoffnung entstand, dass die Kluft dieser Bevölkerungsschichten sich verringern würde. Die Säuberung – das alljährliche Vertreiben der ärmsten Bevölkerung aus der Stadt – wurde  abgeschafft. Jedoch nahm in dieser Zeit auch die Kriminalität zu, die Stadtwache wurde auf Trab gehalten.
Neben dem Wiederaufbau begannen auch die Verhandlungen mit Sachaka – man wollte den Frieden wahren und eine neue – zerbrechliche Freundschaft aufbauen. Die Verhandlungen sind zermürbend, keine Partei ist bereits zu sehr einzulenken.

Wird die Kriminalität innerhalb der eigenen Mauern die Stadt erneut entzweien? Wird der Frieden mit den fremdländischen Kulturen tragbar sein? Finde es heraus und schlüpfe in eine der vielen Rollen – schreibe deine eigene magische Geschichte!

Short Facts

• Angelehnt an die Buchreihe ‚Die Gilde der schwarzen Magier‘ von Trudi Canavan
• Beginn mit einem alternativen Ende des Buches ‚Die Meisterin‘
• Wiederaufbau der Stadt sowie Knüpfen eines Friedens mit Sachaka
• Rating FSK 18 | Szenentrennung
• Buchcharaktere und eigene Charaktere spielbar

Index » Information » Gesucht » Bewerbung

Nach oben Nach unten
http://die-gilde-der-magier.forumieren.com
 
Storyline
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [PLOT-Aufbau] Gib' dem Chaos Chaoten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Gilde der Magier :: Willkommen :: Neuigkeiten-
Gehe zu: