RPG zur Bücherreihe 'Die Gilde der schwarzen Magier'. Die Handlung setzt nach einem alternativen Ende des letzten Buches ein.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Elyne

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Magiergilde zu Kyralia
Admin
avatar

Der Charakter
Status:
Alter: XX
Infos: Das Herz der Magier bildet die Magiergilde zu Kyralia. Hier findet jeder, der magisches Potenzial vorzuweisen hat, die Möglichkeit, eine magische Ausbildung zu erhalten.
Magiergilde zu Kyralia

» Anzahl der Beiträge : 56
» Anmeldedatum : 06.01.16
BeitragThema: Elyne   Mi Jan 13, 2016 7:39 pm




Elyne

Das Land

Elyne ist nordwestlich von Kyralia gelegen. Im Gegensatz zum gemäßigten Klima Kyralias, ist das Klima in Elyne bereits um einiges wärmer, jedoch immer noch gemäßigt. Der nördliche Teil des Landes ist von einer weiten Sumpflandschaft durchzogen. Als eine Teilgrenze nach Sachaka hin dient der Jenna-See, an dem im Westen die Virydia-Hügel angrenzen. Mit Ausnahme der Sümpfe besitzt das restliche Land fruchtbare Ebenen und Täler. Besonders das sonnige Klima und der fruchtbare Boden sind ausschlaggebend für den Weinanbau Elynes.
Die Reichsberge im Osten trennen das Land von Sachaka, während die Grauen Berge im Süden Elyne von Kyralia abtrennen. Im Norden hingegen gibt es keine natürliche geographische Begrenzung nach Lonmar. Capia - Elynes Hauptstadt - liegt an der Westküste und gilt als eine der wichtigsten Verkehrsadern Elynes. Die durch einen Fluss getrennte Stadt weist direkte Verbindungen nach Kyralia, Lonmar, sowie Sachaka auf.
Die Dauer einer Reise von Imardin nach Capia beträgt mindestens 15 Tage, wobei es keine Rolle spielt, ob man zu Land oder zu Wasser unterwegs ist. Jedoch ziehen die meisten Reisenden eine Schifffahrt vor, da diese komfortabler ist.
Regiert wird Elyne von einem König und seienr Königin und es gibt - wie auch in Kyralia - eine ausgeprägte Adelsschicht. Diese ist stets versucht, großen Einfluss auf die Politik und Wirtschaft auszuüben. In Elyne ist es üblich, dass männliche Adelige mit 'Dem' und weibliche Adelige mit 'Bel' angesprochen werden,

Die Leute

Die Einwohner Elynes werden als Elyner bzw. Elynerinnen bezeichnet. Sie weisen meist eine hellbraune Hautfarbe und braune Augen auf. Weiterhin weisen viele Elyner eine rote und lockige Haarpracht auf und sin von kleinerer, schmächtiger Statur.
Das elynische Volk gilt als weltoffen und freundlich. Da das Land einen hohen Wohlstand aufweist, entwickelten die meisten Elyner eine Vorliebe für Wein, gutes essen und ruhige Beschäftigungen. Weiterhin sind Elyner meist sehr redselig. In ihrer Kindererziehung gelten die Menschen als bestimmend und streng, weisen jedoch auch eine gewisse Nachsichtigkeit vor.

Die Namen der Frauen enden auf '-le' und die der Männer auf '-nd'.

Gesprochen wird Elynisch.

Magisches Potenzial

Die Ausprägung der magischen Stärke ist in Elyne gilt als durchschnittlich. Jedoch besteht durchaus die Möglichkeit, dass es Elyner gibt, die ein starkes magisches Potential zeigen. Dies ist aber eher die Ausnahme, als die Regel.
@
Nach oben Nach unten
http://die-gilde-der-magier.forumieren.com
 
Elyne
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Gilde der Magier :: Willkommen :: Information :: Verbündete Länder-
Gehe zu: